Politik

Pressemitteilung

Vereinfachte Steuererklärung für 4 von 10 Belgiern

Auf Vorschlag des Ministers der Finanzen, Johan Van Overtveldt, und Staatssekretär für Administrative Vereinfachung, Theo Francken, wird das vereinfachte Steuererklärungsverfahren ausgedehnt. Demnächst können 3 Millionen Steuerpflichtige diese vereinfachte Erklärungen nutzen.  Eine vereinfachte Erklärung ist eine Erklärung, in die die bekannten Steuerdaten des Steuerpflichtigen vorher vom Fiskus eingetragen werden.  Die Bürger müssen nur noch die Daten überprüfen und…
Pressemitteilung

Belgische Münzprägung vergeben an die „Koninklijke Nederlandse Munt“/Heylen-Gruppe

Das offene Verfahren zur Prägung von Münzen und zur Zuweisung der Rechte auf die Herstellung von Euromünzen zu Gunsten der Königlichen Belgischen Münze hat zur endgültigen Vergabe an die „Koninklijke Nederlandse Munt“ geführt, die ihrerseits im Besitz der belgischen Heylen-Gruppe ist.Hierzu der Minister der Finanzen, Johan Van Overtveldt:„Die Entscheidung, selbst keine Münzen mehr zu prägen, wurde bereits früher getroffen und war Teil des Regierungsabkommens. Es ist…
Pressemitteilung

NEU 2018: Lösung für Steuernachteil Grenzgänger

Eine Familie mit Personen zu Lasten, deren Eltern ausschließlich in Belgien wohnen und arbeiten, erhält eine Erhöhung des Steuerfreibetrages je nach Anzahl der Personen zu Lasten. Wenn ein Elternteil in einem anderen Land arbeitete, war es bis vor kurzem möglich, dass keiner der beiden Ehepartner eine Erhöhung erhielt. Kern des Problems ist die Steuerermäßigung für Kinder zu Lasten. Diese Ermäßigung wird im Prinzip dem Partner mit dem höchsten Einkommen…
Pressemitteilung

NEU ab 2018: Beeinträchtigungsprämie für Selbstständige und KMU von der Steuer befreit

Seit der Sechsten Staatsreform sind die Regionen für die Gewährung der  sogenannten „Beeinträchtigungsprämie“ zuständig. Diese Entschädigung kann Selbstständigen und KMU gewährt werden, die durch Arbeiten im öffentlichen Bereich beeinträchtigt werden.Mit dem Gesetz „Verschiedene steuerrechtliche Bestimmungen I“  werden diese regionalen Entschädigungen, die in Flandern bereits bestehen, ab 2018  für…
Pressemitteilung

Reaktion auf IWF-Bericht

Minister der Finanzen Van Overtveldt:„Dieser Bericht ist nach der positiven Analyse der Nationalbank der vorigen Woche wieder eine gute Nachricht.  Der IWF bringt seine Anerkennung für die Reform der Gesellschaftssteuer zum Ausdruck.  Der Währungsfonds sieht deutlich eine positive Entwicklung, auch dank einer ganzen Reihe von durchgeführten, wirksamen Reformen.Die positiven Entwicklungen werden erneut bestätigt: mehr Wachstum, mehr Kaufkraft und budgetäre Verbesserung. Die…
Pressemitteilung

Reaktion auf Prognosen der Nationalbank

Die BNB hat soeben ihre neuen Prognosen veröffentlicht. Minister der Finanzen Van Overtveldt: „Dies ist eine besonders ermutigende Analyse. Der ultimative Beweis, dass der Wandel wirkt. Wir stellen ein starkes Wachstum der Betriebsinvestitionen und der Anzahl der Arbeitsplätze fest.  Auffällig ist, dass das Wirtschaftswachstum sehr viel neue Arbeitsplätze schafft. Das ist ganz deutlich die Folge der Reformen, wie beispielsweise des Tax-Shifts, den die…
Pressemitteilung

Verstärkung und Investitionen in SIS

Zu Beginn der aktuellen Legislaturperiode wurde entschieden, dass die Personalmittel für jede Verwaltung jährlich um 2 % abgebaut werden sollten. Im ersten Jahr (2015) belief es sich sogar um 4 %. Insgesamt entspricht dies einer Einsparung im Personalbereich von mehr als 10 %. Diese Maßnahme war und ist notwendig, um den Staatsapparat schlanker und effizienter zu machen.Minister der Finanzen, beauftragt mit Bekämpfung der Steuerhinterziehung, Van Overtveldt: „Zusammen mit der…
Pressemitteilung

Abkommen mit Steuerparadiesen wurden früher am laufenden Band abgeschlossen. Es ist Zeit für ein neues Verfahren.

Heute wird in den Zeitungen „De Morgen“ und „Het Laatste Nieuws“ über Verhandlungen in Bezug auf ein Doppelbesteuerungsabkommen mit Andorra berichtet.Diese Verhandlungen werden von den Sozialisten kritisiert, da sie die Steuerflucht begünstigen würden.Minister Van Overtveldt: „Ich möchte darauf hinweisen, dass in der Vergangenheit, auch auf Anregung der Sozialisten, mit Ländern wie der Insel Man, den Seychellen oder Macao nicht nur verhandelt, sondern…
Pressemitteilung

Staatseinnahmen höher als erwartet

Die neuesten Zahlen im Zusammenhang mit den Steuereinnahmen (bis Ende Oktober) weisen eine günstige Entwicklung auf. Das gilt für die Gesamtsumme der Einnahmen, aber auch die Tatsache, dass alle Hauptkategorien besser abschneiden als erwartet, ist positiv.Auf Basis der Haushaltsdokumente müssen die Einnahmen in diesem Jahr um 5,8 % (gemäß dem Europäischen System Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen) steigen. Angesichts der Realisierungen und Prognosen für die letzten Monate…
Pressemitteilung

ExxonMobil siedelt Pensionsfonds in Belgien an

Auf Vorschlag des Ministers der Finanzen Van Overtveldt sind Ende vorigen Jahres neue Rechtsvorschriften, die eine Ansiedlung von paneuropäischen Pensionsfonds in Belgien attraktiver machen, in Kraft getreten. Diese Politik trägt deutlich Früchte, denn nach dem Vorbild anderer Unternehmen hat jetzt auch ExxonMobil einen paneuropäischen Pensionsfonds in Belgien angesiedelt.Die Auszahlungen an Nichtansässige durch paneuropäischen Pensionsfonds, die ihren Sitz in Belgien haben, werden…

Kein Inhalt gefunden für die ausgewählten Kriterien.